Fachkräftemangel gehört dank "eingestellt online" bald der Vergangenheit an

|   Webseiten

In einem großen Supermarkt wie EDEKA von Alexander Sommer werden regelmäßig Mitarbeiter gesucht. Diese zum Unternehmen passenden Mitarbeiter zu finden, ist nicht immer einfach.

Neue Wege bei der Mitarbeitergewinnung

Es empfiehlt sich, den immer wieder kehrenden Ablauf der Mitarbeitersuche zu automatisieren oder dessen Verwaltung ganz an einen externen Partner abzugeben, denn Experten haben den Vorteil, dass sie mit gebündeltem Wissen und Erfahrungen unbesetzte Stellen schnell, unkompliziert und zielsicher mit passgenauen Mitarbeitern besetzen können. Ungeachtet dessen, ob es sich um ein kleines oder ein großes Unternehmen handelt, ein Stellengesuch oder mehrere - eine durchdachte Strategie ist immer von Vorteil.

Alexander Sommer sucht aktuell unter anderem Mitarbeiter (m/w/d) für die Obst und Gemüseabteilung, hierzu nutzt er das neue Produkt "eingestellt".

Was ist eingestellt online?

Bei "eingestellt" handelt es sich um eine Bündelung der statistisch bewährtesten Methoden zur Mitarbeitergewinnung: Persönliche Ansprache durch Mitarbeiter und Freunde, Suchmaschinenoptimierung sowie die Nutzung weiterer etablierter und reichweitenstarker Stellenportalen. Im Zentrum dieser Bündelung steht eine eigens für die offene Stelle erstellte Miniwebseite. Diese liefert dem Interessenten alle wichtigen Infos sowie Vorteile und verfügt zudem über ein unkompliziertes Bewerbungsformular. Dadurch kann sich der Interessent in unter einer Minute direkt auf die Stelle bewerben.

Kurz gesagt: Einfach – Echt – Erfolgreich.

Falls auch Sie Interesse an "eingestellt" haben, finden Sie weitere Informationen unter www.eingestellt-online.de

Zurück