plan IT nutzt orgavision als Informationstool

|   Über uns

Im November absolvierte das Team von plan IT eine Schulung in der Software orgavision. Hierbei wurden wir in die grundlegenden Funktionen und die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten eingeführt. Seither wächst die Nutzung des neuen Organisationstools stetig an: Teammeetings werden geplant, Abläufe dokumentiert und Handbücher angelegt.

Was ist orgavision?

Das Wissensmanagement- und Organisationstool orgavision ist ein wahres Multitalent. So manch einer nennt es deswegen auch Firmen-Wiki oder Unternehmens-Google.  Und das trifft es ganz gut: Es bietet dem Nutzer die Möglichkeit sein Unternehmen zu organisieren, Wissen zu dokumentieren und die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und auszubauen. Durch das Anlegen von Vorlagen erleichtert es seinen Nutzern die Arbeit mit wiederkehrenden Abläufen, wie zum Beispiel Teammeetings. Zudem verringert es den Aufwand beim Einlernen neuer Mitarbeiter, da diese ganz einfach auf bereits angelegte Abläufe zugreifen können. Das Nachschlagen von Prozessen, die nicht alltäglich sind, wird so erheblich vereinfacht. In orgavision können zudem auch die Handbücher der in der Firma eingesetzten Geräte  abgelegt werden. Bei einem Problem kann hier also jeder nachschlagen und niemand hat mehr eine Ausrede, warum er die Kaffeemaschine nicht entkalkt hat.

Und was sagt plan IT zu seinem neuen Organisationstool?

Das Team von plan IT hat den großen Nutzen erkannt und nutzt das neue Tool seit der Schulung fleißig. "Am Anfang ist natürlich viel zu tun, um das Tool mit Informationen zu füllen, jedoch ist der daraus resultierende Nutzen groß", so Steffen Stickel. Urlaubsvertretungen, wie jetzt in der Weihnachtszeit, sind so deutlich unkomplizierter, da man beispielsweise lästige und langwierige Übergabeprozesse verkürzen kann.  Auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal bei Björn Wyrich von oragvision für die informative Schulung bedanken.

Wir freuen uns nach unserer eigenen Testphase nun mit dem Vertrieb des nützlichen Organistationstools zu beginnen und auf eine gute Zusammenarbeit. 

An orgavision interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Zurück