Mit Daten-Mindset einen Schritt voraus

|   CRM
Foto: Pixabay.com #3455748; mohamed Hassan

In der Vergangenheit haben wir Ihnen die Customer Journey erläutert. Als Grundlage für eine gelungene „Kundenreise“ ist der richtige Umgang mit Daten unerlässlich.

Daten sind die Basis für ein gelungenes Kundenerlebnis. Die großen Firmen machen es vor. Sie sammeln Daten und analysieren diese, um daraus auf die Kundenbedürfnisse zu schließen.

Bei vielen Unternehmen ist das Data Driven Mindset noch in den Kinderschuhen. Allerdings begannen viele Unternehmen zuletzt stark in datenbasierte Technologien zu investieren. Bei vielen Unternehmen liegt zudem die Schwierigkeit darin, die guten, für sie nützlichen Daten von unwesentlichen Daten zu extrahieren und daraus die richtigen Erkenntnisse zu ziehen. Oft braucht es ein paar Anläufe, um den richtigen Dreh und die passende Strategie rauszubekommen. Entsprechender Datenschutzeinhaltung vorausgesetzt. Dabei ist ein CRM unabdingbar. Damit kann Kunden jederzeit gesagt werden, welche für sie relevanten Produkte zurzeit infrage kommen. Ein gut gepflegtes CRM entlastet den Vertrieb kognitiv enorm.

Verfügen Sie über ein hohes Wissen über Ihre Buyer Personas, sprich, Sie kennen die aktuelle Station auf deren „Customer Journey“, können Sie dies beispielsweise über ein gezieltes E-Mail-Marketing nutzen.

Sie interessieren sich für  Customer Relationship Management und zielgerichtetes E-Mail-Marketing? Gerne berate ich Sie

Stephan Schotten
- Kundenberater CRM -
schotten@planit-online.de
07262 / 609141-15

Zurück