Fernsehen bald hochkant?

|   Ratgeber
Foto: news.samsung.com

Ein Fernseher für die Smartphone-Generation. Auf der CES 2020 stellte Samsung sein neues TV-Gerät vor: Es kann auch hochkant! 

Beziehungsweise es lässt sich um 90 Grad drehen. Auf diese Art können die Bildschirminhalte des Smartphones ideal auf dem Fernseher „The Sero“, was auf Koreanisch „vertikal“ bedeutet, angezeigt werden – eben wie ein riesiges Smartphone. Davon profitieren insbesondere Konsumenten von Videos von Social Media-Plattformen, da hier oftmals Videos hochkant aufgenommen werden, oder man unter dem Video die Live-Kommentare verfolgen möchte.

Was bedeutet dies für Webseiten?

Am heimischen Fernseher wird mittlerweile immer mehr im Internet gesurft und geshoppt. Für Webseiten heißt dies, dass die Bedeutung von responsivem Design weiter zunimmt. Eine Webseite sollte nicht nur im Querformat eine optimale Darstellungsform bieten, sondern die Darstellung sollte sich an die unterschiedlichen Endgeräte, seien es Smartphones, Tablets oder eben Fernseher und ihre Größen anpassen.

Ist Ihre Webseite responsiv? 

David Kosfeld
─ Projektleiter / Kundenberater  ─
Google AdWords Certified Specialist / Google Analytics IQ Certified / bing Ads Accredited Professional

Fon: 07262 / 60914 - 27
Fax: 07262 / 60914 - 24
kosfeld@planit-online.de

Zurück